OB Heidelberg ohne Maske lächelt. Viertklässler mit Maske im Rathaus. “Großer Spaß”?

Veröffentlicht 19. Oktober 2021.
Aktualisiert am 19. Oktober 2021 | 13:22 Uhr

OB Heidelberg Eckart Würzner lächelt. Er ist ohne Maske, aber die Kinder mit Maske. Entstanden ist das Foto im Rathaus am 30.09.2021: “Es hat mir großen Spaß gemacht, dass wir nach einer Pause im Corona-Jahr 2020 nun endlich wieder zum Kindertag einladen konnten.” Fand sich kein willfähriger Journalist, um das Schauspiel als großen menschlichen Erfolg zu feiern? Die Stadt  zeigt womöglich deshalb selbst das Foto mit Würzner unmaskiert und Viertklässlern mit Maske auf ihrer eigenen Website. Dass die Maske die Atemwege der Kinder behindert, sollte der Oberbürgermeister natürlich wissen. Sichtlich amüsiert gefällt ihm die Situtaion. OB Würzner flieht bei seinem Urlaub derzeit übrigens gerne ins maskenbefreite Holland. Seinen Urlaubsort Sommer 2021 verriet er einer Lokalzeitung (RNZ, 14.9.2021). Genau vor einem Jahr, im Oktober 2020, scheiterte der Politiker mit seiner totalitären Maskenpflicht auch auf leeren Plätzen vor Gericht (https://t.me/wim4u/19312).

https://www.heidelberg.de/hd/HD/service/30_09_2021+kindertag+im+rathaus_+rund+60+viertklaessler+erhielten+einblicke+in+arbeit+der+stadtverwaltung.html, https://archive.md/89iU2