Fr. Feb 3rd, 2023

Veröffentlicht 26. November 2022.
Aktualisiert am 27. November 2022 | 10:57 Uhr

In Schwäbisch Hall ließ die Polizei von Gegendemonstranten Gewaltaufrufe gegen “Querdenker” zu. Mehrere Polizisten beteiligten sich am 26.11.2022 an den Ankündigungen zu Ausschreitungen oder Progromen und die vorbeikommenden Demonstranten bei nächster Gelegenheit zu “klatschen”.

Bildquelle: https://t.me/AntifaAufklaerung/

 

Nachtrag vom 27.11.2022, 10:20:

Offenbar war das Kanzleramt beteiligt. Die von den Regierenden im Bund mit Steuergeld unterstützte und stellenweise extremistisch auftretende Amadeu Antonio Stiftung war dem Anschein nach direkt beteiligt an den staatlich gelenkten Aufrufen zu Gewalt und Ausschreitungen gegen Demonstranten in Schwäbisch Hall am 26.11.2022.

 

Bildquelle: https://t.me/AntifaAufklaerung/31046

 

 

❤️WIM unterstützen❤️