Wiederholte “Funktionsstörung” bei comdirect Bank.  

Veröffentlicht 12. Juli 2021.
Aktualisiert am 12. Juli 2021 | 14:54 Uhr

Bei der Online-Bank können am Montag 12.7.2021, 11:40 Uhr wiederholt online keine ausgehenden Überweisungen angewiesen werden. Gesamt-Kontostände sind gleichwohl abrufbar. Dies stelle ich eben persönlich fest. Die gleiche “Funktionsstörung” bei der comdirect Bank stellte ich bereits letzte Woche persönlich fest. Störungs-Websites bestätigen dies für den 1.07 (https://archive.is/SJhKp), 5.07. und 12.7.2021 (https://archive.is/6Hkij). Derweil ist keinerlei Hinweis auf Störungen unmittelbar auf der Website von comdirect zu finden oder in den Medien publiziert worden. Die Kunden-Hotline jedoch informiert.

Das einzige was man stattdessen jüngst über comdirect und andere Banken findet, sind vermehrte Kündigungsquoten wegen Strafzinsen für Guthaben. Bei der WELT (“Gebühren und Strafzinsen – Bankkunden reagieren mit Kündigung”, 4.7.2021) zum Beispiel erfährt man: “Bei ihrem Direktbankanbieter Comdirect habe die Quote über einen Zeitraum von elf Wochen bei 250 Prozent des durchschnittlichen Niveaus gelegen. Die Commerzbank wollte die Zahlen nicht kommentieren.”